KiPA-Patenkinder besuchen einen Bauernhof - die Milch kommt von der Kuh, aber den
Produktlieferanten hautnah zu erleben, dieses besondere Erlebnis wurde für Patenkinder und Paten
von KiPA auf einem örtlichen Bauernhof wahr. Aufregende Tage für die Kinder, die an der Reiterwoche für Anfänger teilgenommen haben. Zwischen dem ersten vorsichtigen Kontakt zu den Pferden und einem Ausritt zum Abschluss der Woche lagen aufregende und lehrreiche Tage im Umgang mit den Pferden. Ein Tag am Meer hieß das Angebot im Haus der Jugend. Los ging es am frühen Morgen mit zwei kleinen Bussen in Richtung Bloemendaal (NL). Die Stunden am Meer mit Spiel und Spaß gingen viel zu schnell vorbei. Voller Begeisterung waren auch die Teilnehmerinnen bei der Chorwoche „Singt euren Song“  im Haus der Jugend dabei. Das Abschlusskonzert wurde mit Begeisterung den Familienangehörigen und Paten vorgetragen. Bei der Aktion Farbe auf dem Frühstückstisch wurde mit Fantasie und Kreativität Frühstücksgeschirr selbst gestaltet und bemalt. Das Ergebnis der kleinen Künstler ist beeindruckend. In der Vorweihnachtszeit ist ein Theaterbesuch für KiPA-Patenkinder nahezu Pflicht. Entweder im „Schauspielhaus Bochum“ oder dem „Schauspiel Essen“. Schnell wurden noch die mitgebrachten, selbst gebackenen Leckereien vor der Aufführung probiert. Das steigerte die Vorfreude! Die Aktion „Von der Bühne aufs Plakat“ war eine Möglichkeit die eigene Kreativität zu entfalten. Zunächst wurde im Grillotheater Essen ein Stück ausfgeführt, das in den zwei Tagen danach im Museum Folkwang in ein Bild umzusetzen war. Es wurde mit Farbe und Schrift experimentiert und anschließend konnte jeder Teilnehmer in einer einfachen Drucktechnik sein eigenes Theaterplakat erzeugen. bisherige Aktionen
KiPA Hattingen e.V.   ·   www.kipa-hattingen.de   ·   info@kipa-hattingen.de   ·   Tel: 02324 30751
KiPA bietet seinen Patenkindern Aktionen und damit die Möglichkeit an jenen gesellschaftlichen und kulturellen Ereignissen teilzunehmen, die für Kinder initiiert wurden. Jedes Jahr versuchen wir aus den vielfätigen Angeboten vorrangig solche auszuwählen, die neben Spaß den Patenkindern auch Möglichkeiten bieten, eigene Talente zu entdecken und damit schöpferische Kräfte zu entwickeln. Einige Beispiele für aktive und kreative Aktionen der Patenkinder
Fotos: KiPA
Patenschaften für Kinder aus Hattingen
KiPA-Patenkinder besuchen einen Bauernhof -
die Milch kommt von der Kuh, aber den
Produktlieferanten hautnah zu erleben, dieses
besondere Erlebnis wurde für Patenkinder und
Paten von KiPA auf einem örtlichen Bauernhof
wahr. Aufregende Tage für die Kinder, die an der Reiterwoche für Anfänger teilgenommen haben. Zwischen dem ersten vorsichtigen Kontakt zu den Pferden und einem Ausritt zum Abschluss der Woche lagen aufregende und lehrreiche Tage im Umgang mit den Pferden. Ein Tag am Meer hieß das Angebot im Haus der Jugend. Los ging es am frühen Morgen mit zwei kleinen Bussen in Richtung Bloemendaal (NL). Die Stunden am Meer mit Spiel und Spaß gingen viel zu schnell vorbei. Voller Begeisterung waren auch die Teilnehmerinnen bei der Chorwoche „Singt euren Song“  im Haus der Jugend dabei. Das Abschlusskonzert wurde mit Begeisterung den Familienangehörigen und Paten vorgetragen. Bei der Aktion Farbe auf dem Frühstückstisch  wurde mit Fantasie und Kreativität Frühstücksgeschirr selbst gestaltet und bemalt. Das Ergebnis der kleinen Künstler ist beeindruckend. In der Vorweihnachtszeit ist ein Theaterbesuch für KiPA-Patenkinder nahezu Pflicht. Entweder im „Schauspielhaus Bochum“ oder dem „Schauspiel Essen“. Schnell wurden noch die mitgebrachten, selbst gebackenen Leckereien vor der Aufführung probiert. Das steigerte die Vorfreude! Die Aktion „Von der Bühne aufs Plakat“ war eine Möglichkeit die eigene Kreativität zu entfalten. Zunächst wurde im Grillotheater Essen ein Stück ausfgeführt, das in den zwei Tagen danach im Museum Folkwang in ein Bild umzusetzen war. Es wurde mit Farbe und Schrift experimentiert und anschließend konnte jeder Teilnehmer in einer einfachen Drucktechnik sein eigenes Theaterplakat erzeugen. bisherige Aktionen
Patenschaften für Kinder aus Hattingen
KiPA bietet seinen Patenkindern Aktionen und damit die Möglichkeit an jenen gesellschaftlichen und kulturellen Ereignissen teilzunehmen, die für Kinder initiiert wurden. Jedes Jahr versuchen wir aus den vielfätigen Angeboten vorrangig solche auszuwählen, die neben Spaß den Patenkindern auch Möglichkeiten bieten, eigene Talente zu entdecken und damit schöpferische Kräfte zu entwickeln. Einige Beispiele für aktive und kreative Aktionen der Patenkinder
info@kipa-hattingen.de      ·      Tel: 02324 30751
Fotos: KiPA
Menü